Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Lieferando: „Corona hat uns um ein Jahr nach vorne gebracht“

Berlin. Der Lieferdienst Lieferando profitiert von der Coronakrise. „Insgesamt hat uns Corona mit Blick auf die Restaurant-Anzahl um ein Jahr nach vorne gebracht“, sagte Deutschland-Chefin Katharina Hauke dem Tagesspiegel. Über 20.000 Restaurants seien derzeit auf der Plattform gelistet. Im dritten Quartal sei die Zahl der Bestellungen um 38 Prozent gewachsen, zehn Millionen Bestellungen würden monatlich weitergegeben. „Im Durchschnitt vermitteln wir einem Restaurant 100.000 Euro Umsatz pro Jahr“, so Hauke.

Lieferando berechnet der Gastronomen normalerweise 13 Prozent der Rechnung, wenn das Restaurant die Bestellung selbst liefert. 30 Prozent fallen an, wenn der Konzern auch die Lieferung übernimmt. „90 Prozent der Bestellungen liefern Restaurants selbst aus“, sagte Hauke dazu.

Zuletzt war Kritik an Lieferando laut geworden, weil viele Fahrer während der Arbeitszeit keine Toilette fanden. Denn auch Restaurants dürfen die Lieferando-Mitarbeiter streng genommen nicht in den Laden lassen. Hauke weist die Vorwürfe zurück. „In kaum einer Sparte der Transportlogistik ist der Zugang zu Waschräumen einfacher“, so die Geschäftsführerin. Alleine in Berlin habe jedes zweite Restaurant, für das Lieferando ausliefert, zugesagt, die Fahrer auf Toilette zu lassen. „Zudem bietet unsere Logistik-Schwestergesellschaft Waschräume in ihren Logistik-Hubs, und in den Städten gibt es natürlich auch öffentliche WCs“, führt sie weiter aus und spricht von „Einzelfällen“. „In der Praxis funktioniert das.“

Auch interessant

Deutschland & Welt

Kiel (dts) – Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli das Spitzenduell in Kiel mit 4:3 gewonnen....

Deutschland & Welt

Augsburg (dts) – Zum Ausklang des 23. Spieltags der Fußball-Bundesliga hat der FC Augsburg gegen den SC Freiburg 2:1 gewonnen. Die Gastgeber starteten schwungvoll...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Beauftragte der Bundesregierung für Drogen- und Suchtfragen, Burkhart Blienert, sieht in den Methoden zahlreicher Computerspiele eine große Gefahr für Kinder...

Deutschland & Welt

Stuttgart (dts) – Am 23. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach nach zuvor fünf Partien ohne Sieg mit einem 5:2 gegen Bochum wieder...

Deutschland & Welt

Leverkusen (dts) – Lukas Hradecky, Torhüter des derzeitigen Bundesliga-Tabellenführers Bayer Leverkusen, hofft, dass der Titelkampf in dieser Saison nicht noch einmal spannend wird. „Dieses...

Deutschland & Welt

Leverkusen (dts) – Zum Auftakt des 23. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Leverkusen mit 2:1 gegen Mainz gewonnen. Der Spitzenreiter baut damit seine Führung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist der Ansicht, dass nur weitere Waffenlieferungen an die Ukraine den Krieg beenden können. „Was müssen wir...

Deutschland & Welt

Osnabrück (dts) – Am 23. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Hannover 96 beim Tabellen-Schlusslicht VfL Osnabrück mit 0:1 verloren. Der VfL machte den zuletzt...

Anzeige