Social Media

Suchen...

Bielefeld

Staatsanwaltschaft Detmold und Polizei Bielefeld: Bislang unbekannter Toter identifiziert

Symbolfoto: osna.live

Bielefeld – Detmold- Blomberg. Auf der Grundlage eines Hinweises einer auswärtigen Polizeibehörde konnte der bisher unbekannte Tote, der am 13.12.2020 in Blomberg (Ortsteil Eschenbruch) unweit der Kreisstraße 61 aufgefunden worden war, zwischenzeitlich identifiziert werden.

Aus ermittlungstaktischen Gründen kann zum jetzigen Zeitpunkt lediglich mitgeteilt werden, dass es sich um einen 42-jährigen Mann handelt, der im Ausland ansässig war.

Im Zuge der sich an die Identitätsfeststellung anknüpfenden Ermittlungen ergaben sich Bezüge des Opfers nach Niedersachsen, wo am 19.01.2021 Durchsuchungen an mehreren Objekten in Hameln sowie in der Nähe von Hannover durchgeführt wurden.

Die Ermittlungsbehörden bitten nun die Bevölkerung erneut um Mithilfe und fragen, wer Angaben zum Aufenthaltsort des Opfers vor dem 13.12.2020 machen kann und es gegeben falls gesehen hat. Ein entsprechender Aufruf mit Foto ist beigefügt.

Foto: Polizei Bielefeld (ots), bislang unbekannter Toter

Da die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Detmold und der beim Polizeipräsidium Bielefeld angesiedelten Mordkommission zu dem noch nicht bekannten Täter andauern, ist es nicht möglich, weitere Angaben zu deren Umfang und Verlauf sowie zu etwaigen Hintergründen zu machen. Bislang gibt es keinen dringenden Tatverdacht gegen eine bestimmte Person.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11, MK Turm, unter 0521-545-0 sowie jede Polizeidienststelle entgegen.

PM/POL-BI

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Bundesinnenministerium (BMI) treibt die Wiederaufnahme von Abschiebungen nach Afghanistan voran. Laut eines Berichts der „Welt am Sonntag“ bat das BMI...

Deutschland & Welt

Butler (dts) – Die Schüsse auf Ex-US-Präsident Donald Trump bei einem Wahlkampfevent sind mutmaßlich von außerhalb des Veranstaltungsortes gekommen. Das sagte der für die...

Deutschland & Welt

Lautlingen (dts) – Bei der Gewalttat in Albstadt im baden-württembergischen Zollernalbkreis sind am Sonntag mindestens drei Personen getötet worden. Darunter sei auch der mutmaßliche...

Deutschland & Welt

Butler (dts) – Nach dem Attentat auf Donald Trump steht das Land unter Schock. Der Ex-US-Präsident war bei einem Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat Pennsylvania angeschossen...

Deutschland & Welt

Düsseldorf/Hamburg (dts) – Zwei renommierte Strafrechtler kritisieren die Praxis von EM-Freikarten für Vertreter von Bundesregierung und Bundestag scharf. Sie sehen durch die Annahme der...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – Zum Stichtag 31. Januar 2024 sind in Deutschland nach den Meldungen von Kommunen und Einrichtungen rund 439.500 Personen wegen Wohnungslosigkeit untergebracht...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) und Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) haben nach der Fußball-EM eine positive Bilanz gezogen. Die Zahl der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag hat zurückhaltend auf den Vorstoß von Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) reagiert, die Sozialleistungen für Asylbewerber, die...

Anzeige