Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

ADAC: Spritpreise ziehen im Lockdown deutlich an

Themenbild

München. Benzin und Diesel sind in Deutschland binnen Wochenfrist deutlich teurer geworden. Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, verteuerte sich vor allem Diesel. So kostet ein Liter aktuell im bundesweiten Mittel 1,260 Euro, das sind 2,1 Cent mehr als in der Vorwoche. Der Preis für einen Liter Super E10 stieg um 1,7 Cent auf 1,381 Euro.

Der ADAC sieht den Preisanstieg an den Zapfsäulen insbesondere als Folge der Verteuerung am Rohölmarkt. So kostet ein Barrel Rohöl der Sorten Brent derzeit gut 61 Dollar, das sind rund drei Dollar mehr als in der Vorwoche. Die Preisdifferenz zwischen beiden Kraftstoffsorten ist aufgrund der winterlichen Temperaturen inzwischen auf 12,1 Cent geschrumpft. Die steuerliche Differenz zwischen Benzin und Diesel beträgt hingegen knapp 22 Cent.

Der ADAC empfiehlt den Autofahrern, grundsätzlich vor dem Tanken die Kraftstoffpreise zu vergleichen. Wer die bisweilen erheblichen Preisunterschiede zwischen verschiedenen Tankstellen und Tageszeiten nutzt, kann viel Geld sparen und sorgt indirekt für ein niedrigeres Preisniveau. Laut Club ist Tanken in der Regel zwischen 18 und 22 Uhr am günstigsten.

PM/ADAC

Auch interessant

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Mintzlaff treten mit sofortiger Wirkung aus der „Taskforce“ des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zurück. Hintergrund der Entscheidung sei...

Deutschland & Welt

Gelsenkirchen (dts) – Am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Schalke 04 den 1. FC Magdeburg in einem furiosen Spiel mit 4:3 bezwungen. Die...

Deutschland & Welt

Singapur (dts) – Ferrari-Pilot Carlos Sainz hat das Formel-1-Nachtrennen in Singapur gewonnen und damit die Siegesserie von Red Bull beendet. Er fuhr am Sonntag...

Deutschland & Welt

Köln (dts) – Weniger als zehn Prozent aller Haushalte in Deutschland, die eine Putz- oder Haushaltshilfe in Anspruch nehmen, melden diese auch an. Das...

Deutschland & Welt

Darmstadt (dts) – Zum Abschluss des vierten Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Darmstadt und Mönchengladbach mit einem 3:3 unentschieden getrennt. Für die Darmstädter...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Sebastian Hartmann, hält den Vorschlag von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für eine neue Flüchtlingsbegrenzung für...

Deutschland & Welt

Heidenheim (dts) – Im ersten Sonntagsspiel des vierten Bundesliga-Spieltags hat der 1. FC Heidenheim 4:2 gegen Werder Bremen gewonnen. Es ist der erste Sieg...

Deutschland & Welt

Hamburg (dts) – Zum Abschluss des sechsten Spieltags der 2. Bundesliga hat der FC St. Pauli 5:1 gegen Holstein Kiel gewonnen. Den Grundstein für...

Anzeige