Social Media

Suchen...

Bielefeld

Verkehrsunfall mit drei Lkw sorgt für längeren Stau auf der BAB 2 bei Bielefeld

Themenbild: Pixabay

Bielefeld. Am 12.02.2021, gegen 13:45 Uhr, kam es auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Dortmund zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Lkw beteiligt waren. Ein 54-jähriger Bielefelder befuhr mit seinem Lkw den rechten Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Bielefeld Ost und Süd.

Dahinter befand sich 44-jähriger Wuppertaler mit seinem Lastzug. Auf dem Steigungsstück des Bielefelder Berges fuhren die beiden Lkw bedingt durch die winterlichen Fahrbahnverhältnisse mit geringer Geschwindigkeit. Ein 56-jähriger Fahrer eines Sattelzuges aus Bulgarien erkannte die vor ihm fahrenden Lkw zu spät und fuhr auf den Anhänger des Wuppertaler Lkw auf.

Der Anhänger wurde auf sein Zugfahrzeug geschoben und verkeilte sich mit diesem. Die Wucht der Kollision war so stark, dass der gesamte Lastzug noch auf den vor ihm fahrenden Sattelanhänger aus Bielefeld geschoben wurde. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Während der Lkw aus Bielefeld seine Fahrt nach der Unfallaufnahme leicht beschädigt am Heck fortsetzen konnte, waren die beiden anderen Lkw nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bergung des verkeilten Lastzuges gestaltete sich schwierig und umfangreich. Für die Dauer der Unfallaufnahme mussten zwei Fahrstreifen gesperrt werden. Der Verkehr lief dadurch nur einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Die Anschlussstelle Bielefeld Ost musste komplett gesperrt werden. Zwischenzeitlich staute sich der Verkehr in einer Länge von acht Kilometern. Gegen 17:40 Uhr konnte die Sperrung in Richtung Dortmund komplett aufgehoben werden. Durch den Unfall entstand ein hoher Sachschaden.

PM/POL-BI

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Bonner Professorin und Digitalexpertin Louisa Specht-Riemenschneider soll neue Bundesbeauftragte für den Datenschutz werden – bei der SPD stößt das auf...

Deutschland & Welt

Leipzig (dts) – Am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben die Bayern (2:0), Leipzig (3:0), der BVB (2:1) und Mainz (4:1) gewonnen. Die Begegnung in...

Deutschland & Welt

Leipzig (dts) – David Raum, Linksverteidiger von RB Leipzig, hofft nach seiner zuletzt steigenden Formkurve auf eine Berücksichtigung durch Bundestrainer Julian Nagelsmann bei der...

Deutschland & Welt

Kiel (dts) – Am 29. Spieltag in der 2. Bundesliga hat Holstein Kiel seine Ambitionen auf einen Aufstieg mit einem 4:0 gegen den VfL...

Deutschland & Welt

Straßburg (dts) – Nach dem iranischen Angriff auf Israel in der Nacht zum Sonntag sprechen sich führende Vertreter des Europäischen Parlaments für härtere Strafmaßnahmen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Union will sich offenbar für die Reduzierung des Mehrwertsteuersatzes auf Windeln von 19 auf sieben Prozent einsetzen. Wie die „Rheinische...

Deutschland & Welt

Leverkusen (dts) – Bayer Leverkusen ist erstmals Meister der Fußball-Bundesliga. Am 29. Spieltag sicherte sich die noch ungeschlagene Werkself mit einem 5:0-Sieg über Werder...

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Obwohl die Jugendkriminalität auf ein Zehnjahreshoch gestiegen ist, rät Menno Baumann, Intensivpädagoge an der Fliedner-Fachhochschule Düsseldorf, davon ab, auf die Entwicklung...

Anzeige