Social Media

Suchen...

Bielefeld

Fahrgast ärgert sich über Verspätung und schlägt Scheibe des Taxis ein

Symbolfoto

Bielefeld. Da sich ein Bielefelder am Freitag, 26.02.2021, über die Verspätung eines Taxifahrers ärgerte, beschädigte er sein Fahrzeug.

Bereits am Freitagmorgen, fuhr der 37-jährige Bielefelder mit dem Taxi zur Arbeit. Seiner Ansicht nach, kam der Fahrer jedoch zu spät, zum vereinbarten Ort an der Osningstraße. So kam er wiederum zu spät zu einem Termin.

Als der Bielefelder den Fahrer am Nachmittag am selben Ort wiedererkannte, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung. Der Fahrer sowie zwei Fahrgäste stiegen aus dem Wagen aus. Im Zuge des Streits nahm der 37-Jährige einen Stein und schlug damit die Heckscheibe des Taxis ein. Verletzt wurde niemand.

Der Bielefelder muss sich nun wegen Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen verantworten.

PM/POL-BI

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im April 2022 gegenüber März 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 2,6 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Zum Jahresende 2021 lebten in Deutschland rund 7,8 Millionen schwerbehinderte Menschen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das rund 108 000 oder 1,4...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Mai 2022 um 33,6 % höher als im Mai 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2021 wurden in Deutschland 3 843 Kinder adoptiert. Das waren 2 % mehr als im Vorjahr (+69 Fälle). Zwei Drittel davon...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Mietwagen verteuern sich in Deutschland zunehmend. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, erhöhten sich die Preise für Mietwagen in Deutschland im Mai 2022 gegenüber...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Gerade im Sommer ist es besonders wichtig, viel zu trinken. Der Klassiker unter den Durstlöschern ist das Mineralwasser. Davon wurde im Jahr 2021...

Anzeige