Social Media

Suchen...

Bielefeld

“Nacht der Bibliotheken” kommt direkt nach Hause

Themenbild: Pixabay

Bielefeld. Die „Nacht der Bibliotheken“ wird wie geplant am Freitag, 19. März, veranstaltet. In Pandemiezeiten bringt die Stadtbibliothek ihre Angebote direkt zu den Interessenten nach Hause. Die „Nacht der Bibliotheken“ geht somit ins Netz und macht damit die Bibliotheken im digitalen Raum sichtbar.

Neben dem digitalen Programm von 18 bis 22 Uhr gibt es im Vorfeld eine Aktion, bei der die Stadtbibliothek einlädt, mitzumischen. Im Ergebnis soll eine Collage entstehen, die sich aus den Kunstwerken der Teilnehmenden zusammensetzt. Hierbei soll die Vielfältigkeit von Meinungen, Blickwinkeln, Lebensanschauungen, Erinnerungen und Gefühlauslösern wiedergegeben werden. Die Kunstwerke sollen ein Wort oder ein Zitat enthalten. Dafür kann eine beliebige Quelle gewählt werden: ein Zitat aus dem Lieblingsbuch oder eines Philosophen, Sprüche, Anekdoten, Filmzitate, Songtexte – alles ist willkommen. Bei der Umsetzung gib es keine Grenzen: Photoshop, Fotografien, Leinwände, Kalligraphie, Streetart. Die Abgabefrist wurde verlängert bis zum 19. März.

Das Programm:

  • 18 Uhr: Die Nacht der Bibliotheken startet mit der Präsentation der Ergebnisse des Kunstprojekts.
  • 18.30 – 19.15 Uhr und 20 bis 20.45 Uhr: Kinder ab sechs Jahren können per Zoom Zauberstäbe basteln. Das Material kann im Voraus in der Stadtbibliothek am Neumarkt abgeholt werden.
  • 19.30 Uhr: Gutenachtgeschichte mit Hund
  • 20.30 Uhr: Vorstellung des Glasschneiders und der Geschichtssäckchen der Stadtteilbibliothek Stieghorst
  • 21 Uhr: Führung durchs Magazin der Stadtbibliothek am Neumarkt
  • 21 Uhr: Vorstellung des 3D-Druckers der Stadtbibliothek per Zoom

Für die Veranstaltungen, die im Zoom-Raum stattfinden, ist eine vorherige Anmeldung über www.stadtbibliothek-bielefeld.de unter Aktuell > Veranstaltungskalender erforderlich. Alle anderen Programmpunkte werden zur jeweils angegebenen Zeit auf dem YouTube-Kanal der Stadtbibliothek Bielefeld ihre Premiere feiern.

 

PM/Stadt Bielefeld

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Mit umfassenden Sozialstaatsreformen und Steuererleichterungen will die FDP dazu beitragen, den Wirtschaftsstandort Deutschland wettbewerbsfähiger zu machen. Das geht aus einem Beschlussentwurf...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Falls Russland den Krieg in der Ukraine gewinnt, wäre Deutschland Experten zufolge in vielen Bereichen nicht ausreichend vorbereitet. Im nächsten Winter...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Eine Mehrheit der Bundesbürger (54 Prozent) geht davon aus, dass Wladimir Putin im Falle eines eventuellen Sieges über die Ukraine auch...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Präsidentin des Sozialverbandes VdK, Verena Bentele, hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zum Eingreifen in den Koalitionsstreit um die Kindergrundsicherung aufgefordert....

Deutschland & Welt

München (dts) – Der frühere Fußballprofi Michael Ballack sieht bei der Nachfolge von Cheftrainer Thomas Tuchel beim FC Bayern München noch viele offene Fragen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Im Zuge der Verhandlungen für den Bundeshaushalt sprechen sich 45 Prozent der Bundesbürger für Kürzungen bei der Entwicklungshilfe aus. Das geht...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere Leiter des Leitungsstabs des Bundesnachrichtendienstes (BND), Gerhard Conrad, warnt vor Anschlägen während der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland durch Anhänger des...

Deutschland & Welt

Hannover (dts) – Im Vorfeld der als Hochrisikospiel eingestuften Begegnung der Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig und Hannover 96 am kommenden Sonntag hat Niedersachsens Sportministerin Daniela...

Anzeige