Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Linke nennt kostenpflichtige Bürgertests “schlicht asozial”

Symbolfoto: Depositphotos

Berlin. Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), die kostenlosen Corona-Bürgertests abzuschaffen.

Wer die Tests jetzt etwas kosten lasse, mache dies “auf dem Rücken der Armen”, sagte die Parteivorsitzende dem Tagesspiegel (Donnerstagsausgabe). “Das ist schlicht asozial.” Solange es eine Testpflicht gebe, müsse es auch kostenlose Tests geben. “Sonst werden Menschen, die sich die Tests nicht leisten können, vom öffentlichen Leben ausgeschlossen.”

PM/Der Tagesspiegel

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 hat jede Wählerin und jeder Wähler – wie bei den vorausgegangenen Bundestagswahlen...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Deutschland & Welt

München. Die Spritpreise sind im Vergleich zu Vorwoche erneut gestiegen. Das ermittelt der ADAC in seiner aktuellen Auswertung der Kraftstoffpreise. Demnach stieg der bundesweite...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Eingeschränkte Freizeit- und Reisemöglichkeiten, Homeoffice und viel Zeit zuhause: Im Pandemie-Jahr 2020 sind möglicherweise mehr Menschen auf den Hund gekommen – zumal Gassigehen...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Für Millionen Berufspendlerinnen und -pendler ist das Auto als Beförderungsmittel erste Wahl. Im Jahr 2020 gaben 68 % von ihnen an, normalerweise mit...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ob für die Arbeit, für das Studium oder den Urlaub: Bei der Budgetplanung für Auslandsaufenthalte hilft ein internationaler Vergleich von Preisniveaus für private...

Deutschland & Welt

Bielefeld. Das Land NRW berät derzeit über weitere Corona-Lockerungen. Die FDP-Fraktion fordert, die Maskenpflicht und Abstandsregeln künftig bei Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkten abzuschaffen, wie das...

Anzeige