Social Media

Suchen...

Bielefeld

Portemonnaie bei Umarmung gestohlen

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Bielefeld. Ein 30-jähriger Bielefelder rief die Polizei und schilderte den Streifenbeamten, alleine auf einer Bank auf dem Kesselbrink gesessen zu haben.

Gegen 22:40 Uhr traten zwei bis drei unbekannte Männer zu ihm und sprachen ihn an. Unvermittelt umarmte der Mann mit dem rosafarbenen Shirt ihn “energisch und fest”. Anschließend entfernten sich die Personen und das Opfer bemerkte den Diebstahl seiner Geldbörse aus der Jackentasche. Der 30-Jährige sprach einen Mann an, der aussagte, gesehen zu haben, wie der Täter die Geldbörse in den Rucksack seines Begleiters gesteckt habe.

Der Dieb wird als ungefähr 27 Jahre alt, circa 180 cm groß, kräftig, mit schwarzen Haaren, die an den Seiten kürzer geschnitten waren, und dunklen Augen beschrieben. Er trug ein rosa Shirt, eine helle Jeans und schwarze Schuhe mit heller Sohle.

Der Zweite soll circa 25 Jahre alt sein, ungefähr 174 cm groß und trug dunkle Haaren, die zu einem Zopf geflochten waren. Er war mit einer dunklen Jacke und dunkler Hose bekleidet und hatte einen schwarzen Rucksack dabei.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter 0521-545-0 entgegen.

PM/Polizei Bielefeld

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 hat jede Wählerin und jeder Wähler – wie bei den vorausgegangenen Bundestagswahlen...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Deutschland & Welt

München. Die Spritpreise sind im Vergleich zu Vorwoche erneut gestiegen. Das ermittelt der ADAC in seiner aktuellen Auswertung der Kraftstoffpreise. Demnach stieg der bundesweite...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Eingeschränkte Freizeit- und Reisemöglichkeiten, Homeoffice und viel Zeit zuhause: Im Pandemie-Jahr 2020 sind möglicherweise mehr Menschen auf den Hund gekommen – zumal Gassigehen...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Für Millionen Berufspendlerinnen und -pendler ist das Auto als Beförderungsmittel erste Wahl. Im Jahr 2020 gaben 68 % von ihnen an, normalerweise mit...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ob für die Arbeit, für das Studium oder den Urlaub: Bei der Budgetplanung für Auslandsaufenthalte hilft ein internationaler Vergleich von Preisniveaus für private...

Deutschland & Welt

Bielefeld. Das Land NRW berät derzeit über weitere Corona-Lockerungen. Die FDP-Fraktion fordert, die Maskenpflicht und Abstandsregeln künftig bei Großveranstaltungen wie Weihnachtsmärkten abzuschaffen, wie das...

Anzeige