Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Deutsche Bank erwartet sinkende Immobilienpreise

Themenbild: Pixabay

Köln. Die Deutsche Bank stimmt ihre Kunden erstmals seit Jahrzehnten auf fallende Immobilienpreise ein. „Einen Preisrutsch bei Immobilien sehe ich nicht, aber sicher werden die Preise in bestimmten Regionen maßvoll nachgeben. Das merken wir jetzt schon“, sagte Deutsche-Bank-Vertriebschef Philipp Gossow dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Ein Indiz für weniger Nachfrage am Immobilienmarkt sei die Zeit, wie lange es dauere, ein Haus oder eine Wohnung zu verkaufen. „Vor einem halben Jahr stand eine Immobilie höchstens 14 Tage zum Verkauf. Heute dauert es deutlich länger, einen Käufer zu finden. Die Anbieter hängen noch an alten Preisen, die aber so nicht mehr realisierbar sind“, sagte Gossow weiter.

Dem kostenlosen Gehaltskonto, das viele Jahre in Deutschland ein gängiges Marketinginstrument war, erteilte der Manager eine Absage. „Ich denke, die Zeit der kostenlosen Girokonten ist vorbei. Wir bieten umfangreiche Services, die einen Wert haben“, sagte Gossow. Anders als große Internetfirmen sammelten Banken nicht die Daten der Kunden, um diese mit finanziellem Vorteil weiterzugeben. „Also müssen Bankdienstleistungen einen Preis haben, so einfach ist das. Um die Akzeptanz dafür müssen wir werben, das gilt für die gesamte Branche.“

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Der Chef des Bundes der Steuerzahler NRW, Rik Steinheuer, rechnet damit, dass das Bundesmodell für die Grundsteuer („Scholzmodell“) noch scheitert. „Ich...

Deutschland & Welt

Hamburg (dts) – Auf der Hamburger Reeperbahn ist es am Sonntagmittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Person Polizeikräfte...

Deutschland & Welt

Berlin/Gelsenkirchen (dts) – Die Deutsche Bahn hält die Kritik am Zug-Chaos nach einem EM-Gruppenspiel in Gelsenkirchen für überzogen. „Da ist mitunter eine Generalkritik an...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Kritik an den Wehrdienst-Plänen von Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) reißt nicht ab. „Der Fragebogen-Vorschlag passt nicht annäherungsweise zur Bedrohungslage, in...

Deutschland & Welt

Grevesmühlen (dts) – Am Freitagabend hat in Grevesmühlen offenbar eine Gruppe Jugendlicher und Heranwachsender zwei Mädchen aus Ghana im Alter von acht und zehn...

Deutschland & Welt

Bonn (dts) – Die Oberbürgermeisterin von Bonn, Katja Dörner (Grüne), warnt ihre Partei vor Populismus und einem Verlust an grünem Profil. „Bei komplexen Themen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP begrüßt die SPD-Pläne, Bürgergeld-Beziehern, die bei Schwarzarbeit erwischt werden, die staatliche Leistung zu streichen. „Es ist gut, dass nun...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Dax mit rund 18.155...

Anzeige