Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla fordert Abschaffung der Wirtschaftssanktionen

Symbolfoto: Henning Hünerbein

Bonn. Der AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla kritisiert das dritte Entlastungspaket, auf das sich die Bundesregierung am Wochenende verständigt hat.

Trotz wuchtiger Ankündigung „sind es am Ende doch nur Almosen geworden“, kommentiert er die Maßnahmen. Chrupalla fordert dazu auf, mehr Augenmerk auf die Ursachen zu legen. Das bedeute für ihn, „wirtschaftsfeindliche“ Sanktionen abzuschaffen und sich auf einen diplomatischen Weg im Ukraine-Krieg zu machen. Weitere Waffenlieferungen in die Ukraine lehne die AfD ab. Der AfD-Bundessprecher erwartet Vorschläge der Bundesregierung zur Entspannung des Ukraine-Krieges, wenn nötig auch mit Hilfe von Gerhard Schröder.

„Wir brauchen kostengünstiges Gas aus Russland, genauso wie wir natürlich Energielieferungen aus anderen Ländern brauchen. Hier muss es einen Energiemix geben.“, verdeutlicht Chrupalla bei phoenix. Durch den „Wirtschaftskrieg“ habe die Preisspirale, die den Mittelstand nach seinen Worten „enteignet“, erst begonnen.

PM/phoenix

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Bundesinnenministerium (BMI) treibt die Wiederaufnahme von Abschiebungen nach Afghanistan voran. Laut eines Berichts der „Welt am Sonntag“ bat das BMI...

Deutschland & Welt

Butler (dts) – Die Schüsse auf Ex-US-Präsident Donald Trump bei einem Wahlkampfevent sind mutmaßlich von außerhalb des Veranstaltungsortes gekommen. Das sagte der für die...

Deutschland & Welt

Lautlingen (dts) – Bei der Gewalttat in Albstadt im baden-württembergischen Zollernalbkreis sind am Sonntag mindestens drei Personen getötet worden. Darunter sei auch der mutmaßliche...

Deutschland & Welt

Butler (dts) – Nach dem Attentat auf Donald Trump steht das Land unter Schock. Der Ex-US-Präsident war bei einem Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat Pennsylvania angeschossen...

Deutschland & Welt

Düsseldorf/Hamburg (dts) – Zwei renommierte Strafrechtler kritisieren die Praxis von EM-Freikarten für Vertreter von Bundesregierung und Bundestag scharf. Sie sehen durch die Annahme der...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – Zum Stichtag 31. Januar 2024 sind in Deutschland nach den Meldungen von Kommunen und Einrichtungen rund 439.500 Personen wegen Wohnungslosigkeit untergebracht...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag hat zurückhaltend auf den Vorstoß von Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) reagiert, die Sozialleistungen für Asylbewerber, die...

Deutschland & Welt

Inning (dts) – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) drängt auf dauerhafte Kontrollen an den deutschen Schengen-Binnengrenzen. Die temporären Grenzkontrollen während der Fußball-EM hätten „einen...

Anzeige