Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Hirschhausen bezweifelt Rationalität der FDP in der Klimapolitik

Berlin (dts) – Der Mediziner und Wissenschaftsjournalist Eckart von Hirschhausen hat die FDP wegen ihrer Positionen in der Klimapolitik scharf kritisiert. Die FDP sei vor rund 50 Jahren die erste Umweltpartei gewesen, sagte er dem „Spiegel“.

„Wenn man aber heute sieht, wie Frank Schäffler argumentiert und in einem Interview sagt, es ist nicht klar, welchen Anteil der Mensch an der Klimaerwärmung hat, dann bezweifle ich, dass diese Partei wirklich noch für Rationalität und Wissenschaft steht.“ Schäffler ist FDP-Abgeordneter im Bundestag. Er hatte sich einst „Klimaskeptiker“ genannt, inzwischen den Klimawandel aber als menschengemacht bezeichnet. Hirschhausen kritisierte auch Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP).

Wenn er mit diesem diskutiere, was bei Niedrigwasser im Rhein – so wie in diesem Sommer – geschehe, und dem Minister keine vernünftige Antwort einfalle, außer den Rhein zu vertiefen, habe er kein Verständnis, so Hirschhausen. Durch einen tieferen Rhein gebe es nicht mehr Wasser im Fluss, sagte er. Auch bei der ablehnenden Haltung zum Tempolimit finde er die Argumentation der FDP unzureichend. „Das ist für mich nicht mehr nachvollziehbare, verantwortliche Politik“, sagte Hirschhausen.

Foto: FDP-Logo auf dem Parteitag im April 2023 (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Moskau (dts) – Kreml-Kritiker Alexei Nawalny ist nach Angaben russischer Behörden tot. Der „verurteilte Oppositionelle“ sei in der Justizvollzugskolonie Nr. 3 „Polar Wolf“ gestorben,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Januar 2024 um 2,7 Prozent niedriger als im Januar 2023. Gegenüber dem Vormonat stiegen die...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – Im Jahr 2023 wurden in Deutschland rund 118.500 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Angesichts gewalttätiger Proteste und dem Erstarken der rechtsextremen Szene drängen die Grünen auf strengere Waffengesetze. „Wir müssen das Waffenrecht in Deutschland...

Deutschland & Welt

Heidenheim (dts) – Am 22. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Spitzenreiter Bayer Leverkusen mit 2:1 beim FC Heidenheim gewonnen und damit Platz eins der...

Deutschland & Welt

Paderborn (dts) – In den Samstagspartien des 22. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga hat Holstein Kiel beim SC Paderborn mit 4:0 gewonnen und damit Platz...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Sicherheitszusagen Deutschlands für die Ukraine gelobt. Es sei ein „sehr wichtiger Tag für unsere...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – Im 4. Quartal 2023 waren rund 46,2 Millionen Personen in Deutschland erwerbstätig. Nach vorläufigen Berechnungen stieg die Erwerbstätigenzahl im Vergleich zum...

Anzeige