Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Debatte über Sitzenbleiber an Grundschulen in Rheinland-Pfalz

Mainz (dts) – Die rheinland-pfälzische Kultusministerin Stefanie Hubig (SPD) hat sich zurückhaltend zur hohen Zahl von Sitzenbleibern an Grundschulen geäußert. „Mein Ziel ist es, dass Kinder aus der Grundschule kommen und gut Deutsch sprechen“, sagte Hubig der Wochenzeitung „Die Zeit“.

Zuletzt hatte es eine Debatte um eine Schule in Ludwigshafen gegeben. Dort werden in diesem Schuljahr 37 Erstklässler nicht in die zweite Klasse versetzt, jedes vierte Kind. Bereits im vergangenen Sommer sorgte die Grundschule, in der 98 Prozent der Schüler einen Migrationshintergrund haben und viele Kinder kaum Deutsch sprechen, für Aufmerksamkeit. Damals blieben 39 Erstklässler sitzen.

„Allein auf die Wiederholerzahlen zu schauen, ist viel zu kurz gesprungen“, so Hubig. „Die Gräfenauschule ist nicht die einzige Schule mit einer so heterogenen Schülerschaft. Es gibt in Deutschland Schulen mit ähnlichen Herausforderungen.“ Man müsse akzeptieren, dass Schüler „nicht mehr in gleichem Tempo lernen, sondern viel individueller“. Entsprechend müsse man die Schulen unterstützen.

Hubig fordert eine „Verantwortungsgemeinschaft“. Kommunen müssten für „gemischtere Stadtviertel“ sorgen, aber auch Ganztagsschulen anbieten, und Eltern müssten bereit sein, ihre Kinder dorthin zu schicken.

Foto: Klassenraum in einer Schule (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Deutschland & Welt

Minsk (dts) – In Weißrussland ist ein deutscher Staatsbürger zum Tode verurteilt worden. Das Urteil fiel bereits am 24. Juni in der Hauptstadt Minsk,...

Deutschland & Welt

Heidelberg (dts) – Obwohl der Höhepunkt der Energiepreiskrise schon mehr als 22 Monate her ist, gibt es immer noch Stadtwerke, die in der Grundversorgung...

Deutschland & Welt

Erfurt (dts) – Der Thüringer Verfassungsschutz hat den Landesverband der AfD in einem geheimen Vermerk von Ende Juni als „kämpferisch-aggressiv“ eingeordnet. Die „Welt am...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Deutsche Bahn will zahlreiche ICE-Verbindungen durch NRW ab dem 5. August streichen. „Derzeit gibt es deutschlandweit ein außergewöhnlich hohes Baugeschehen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Grünen halten die erneuten Proteste auf Mallorca gegen zu viel Tourismus für berechtigt. „Ich habe Verständnis, wenn sich die Bevölkerung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach dem heftigen Konflikt zwischen deutschen und niederländischen Rauschgiftbanden um vermutlich 300 Kilogramm verschwundenes Cannabis im Raum Köln warnt der Bund...

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Der Deutsche Beamtenbund in NRW sieht angesichts zunehmender Angriffe auf Mitarbeitende des Öffentlichen Dienstes einen „Kipppunkt“ erreicht und fordert eine härtere...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Zum Wochenausklang hat der Dax noch einmal kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.172 Punkten berechnet, ein Abschlag von...

Anzeige